Bs.to app downloaden

» Posted by on Jun 19, 2020 in Uncategorized | 0 comments

64-Bit-Version der beliebten Windows Media Player-Alternative. Bei Burning Series gibt es beliebte TV-Serien im Streaming-Programm. Rechtlich bewegt man sich beim Abrufen der Streams in einer Grauzone. Die Burning-Series-Verantwortlichen weisen auf die rechtlichen Zweifel auf ihrer Webseite selbst hin. Durch verschiedene Banner besteht zudem die Gefahr in eine Adware-Falle zu tappen. Eine Nutzung der Website ist aus unserer Sicht nicht empfehlenswert, ganz gleich, ob im Browser oder per App. Eine ausführliche rechtliche Einschätzung der Plattform findet ihr im Artikel “Burning Series: Pretty Little Liars und mehr online sehen – Ist das legal?“ sowie hier im Video: Hier erhalten Sie die kostenlose Windows-Version des beliebten Linux-Media-Players MPlayer. Netflix kostenlos nutzen: diese legalen Möglichkeiten gibt es Wer amerikanische TV-Serien legal sehen will, sollte auf Dienste wie Netflix ausweichen. Allgemein für Filme können Anbieter wie Maxdome oder Watchever genutzt werden – mit ruhigem Gewissen und rechtlich auf der sicheren Seite. Darüberhinaus bieten alle größeren Dienste eine eigene App an, über die sich das Streaming-Angebot auf iPhone, iPad, Android sowie über Fire TV, Chromecast und Co. auf dem Fernseher bringen lässt. Viele dieser Dienste lassen sich im ersten Monat kostenlos testen, um einen Einblick in das legale Film- und Serienprogramm zu erhalten. Wer das Angebot mobil nutzen will, kann über eine eigene Android-App auf Burning Series zugreifen.

Die App steht jedoch nicht im Google Play Store zum Download bereit, sondern kann über das Webangebot bezogen werden. Der technische Support für die Anwendung wurde inzwischen eingestellt, es kann daher durchaus vorkommen, dass es besonders bei aktuellen Android-Geräten zu Abstürzen kommen kann. Wer die App installieren will, muss die Installation von APK-Dateien aus „unbekanner Herkunft“ erlauben. Die App unterstützt ausgewählte Hoster wie Streamcloud oder Powerwatch, andere Hoster müssen über alternative Medienplayer wie den MX Player abgespielt werden. Der KMPlayer schafft Abhilfe, falls Sie genug von Fehlermeldungen beim Abspielen von Multimedia-Dateien haben. Entfernen Sie während der Installation die gesetzten Häkchen, damit BSPlayer nicht die Browser-Startseite und die Standard-Suchmaschine ändert. Auf der Webseite des Herstellers wird eine kostenpflichtige Pro-Version von BSPlayer angeboten. Diese bietet Support für Webcams und TV-Karten und besitzt eine verbesserte Untertitel-Funktion. Derzeit gibt es keine App für iPhone- und iPad-Nutzer. Apple-User können sich also freuen, dass sie gar nicht erst in Versuchung geführt werden, das fragwürdige Portal mobil zu nutzen.

Ob eine App für iOS entwickelt wird, kann nicht abgeschätzt werden, da die rechtliche Existenzgrundlage der Website so wackelig und sie sich möglicherweise mit Gerichtsverfahren auseinandersetzen muss, ist eine Entwicklung aber eher unwahrscheinlich. Eine Wiedergabe über den iPhone-internen Browser ist nicht möglich, da hierfür auf den Flash-Player zugegriffen werden muss.

2013 Rededication Sign and Ceremony Thank You Page

Thanks to David Dickey, Tom Hagerty, Chuck Welch, Abhishek Mukherjee, and the Lakeland Library History Room for photos and video.

And a special thanks to every person and organization that reminds Lakelanders about the Frances Langford Promenade.